Allgemeine Geschäftsbedingungen

Willkommen bei zita. zita ist eine Plattform, auf der Du spezielle und vergünstigte Angebote zu Vertragsprodukten (z. B. für Strom, Mobilfunk etc.) oder Subscription Angeboten (z. B. App- oder Fitness-Studio-Abos) finden kannst. Die Angebote stehen Dir und unseren anderen Nutzern dabei immer erst dann bereit, wenn eine bestimmte Größe für unsere sogenannte digitale Ein-kaufsgemeinschaft erreicht ist. Wie das genau funktioniert, wie wir Dich dabei unterstützen und welche Regeln dabei gelten erklären wir Dir in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“).

1. Geltungsbereich

Diese AGB gelten für die Nutzung unserer Plattform zita. zita ist ein Projekt der Digitalprojekt 1 GmbH (Neue Grünstraße 27, 10179 Berlin, +49 30 568 377 78, info@zita.de). Weitere Information zu uns findest Du in unserem Impressum.

2. Funktionen von zita

Über zita werden Dir spezielle vergünstigte Angebote zu Vertragsprodukten (z. B. für Strom, Mobilfunk etc.) oder Subscriptions (z. B. App- oder Fitness-Studio-Abos) von einem unserer Kooperationspartner bereitgestellt. Die genauen Einzelheiten zu jedem Angebot und Kooperationspartner ergeben sich aus der jeweiligen Angebotsbeschreibung.

Wenn Du ein einzelnes Angebot interessant findest und mehr dazu erfahren möchtest, kannst Du unserer digitalen Einkaufsgemeinschaft mit unseren anderen Nutzern zu dem jeweiligen Angebot beitreten:

Dazu musst Du nur Deinen Namen und E-Mail-Adresse (oder sonstige aus den Eingabefeldern ersichtlichen erforderlichen Daten) in die dafür vorgesehene Eingabefelder eingeben und Dein Interesse über eine automatische E-Mail von uns mit einem Aktivierungslink bestätigen. Du musst Dich aber nicht registrieren oder Dir ein Konto anlegen. Achte aber bitte trotzdem darauf, Deine Daten vollständig, wahrheitsgemäß ohne Verletzung der Rechte Dritter einzugeben und stelle sicher, dass unsere E-Mails nicht in Deinem SPAM-Ordner ankommen. Außerdem musst Du volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig sein sowie Deinen Wohnsitz in Deutschland haben.

Sobald das Angebot abgelaufen ist und die digitale Einkaufsgemeinschaft die angegebene Größe erreicht hat, bekommst Du von uns eine E-Mail, in der der Zugang zum Angebot über einen individuellen Link (teilweise mit einem Coupon-Code o. ä.) enthalten ist. Über diesen Zugang kannst Du das Angebot über eine Website des jeweiligen Kooperationspartners direkt bei diesem beanspruchen. Dazu bist Du aber nicht verpflichtet. Bedenke bitte, dass das Angebot vom Kooperationspartner exklusiv für zita in der Annahme erstellt wurde, dass eine größere Gruppe von Kunden das Angebot annimmt. Solltest du das Angebot nicht in Anspruch nehmen, kann es passieren, dass unser Partner zukünftig die Konditionen für Euch ändert. Bitte beachte zusätzlich, dass die Beanspruchung ausschließlich nach den vertraglichen oder AGB-Bestimmungen und den Leistungsbeschreibungen des jeweiligen Kooperationspartners möglich ist, auf die zita keinen Einfluss hat und die unabhängig der Nutzung von zita sind.

Bei einigen Angeboten kann es als Aktion vorkommen, dass Du von uns eine Prämie erhältst, wenn Du das Angebot beim jeweiligen Kooperationspartner beanspruchst. Natürlich beschreiben wir die Prämie und wie Du sie erhältst im jeweiligen Angebot.

Ist das Angebot abgelaufen und hat die digitale Einkaufsgemeinschaft die angegebene Größe nicht erreicht hat, benachrichtigen wir Dich natürlich auch.

Wenn Du ein einzelnes Angebot nicht interessant findest aber gerne mehr zu zita allgemein oder andere Angebot erfahren möchtest, kannst Du Dich zu unserer Mailingliste anmelden, mit der wir Dich regelmäßig allgemein zu zita und zu den von Dir ausgewählten Themen und Angeboten per E-Mail informieren. Diese Interessenbekundung hilft uns, um mit neuen oder bestehenden Kooperationspartnern bessere Angebote zu erstellen. Wir nutzen dafür weder eure angegebenen Daten, noch eure möglicherweise getätigten Aktionen, sondern ausschließlich die Anzahl der Interessenten in den einzelnen Gebieten.

3. Nutzungsberechtigung

Du kannst zita grundsätzlich nur privat nutzen, nicht aber zu gewerblichen oder kommerziellen Zwecken. Daher räumen wir Dir ein nicht-übertragbares Recht ein, die Inhalte von zita im Rah-men unserer AGB zu nutzen. Nutze zita bitte deshalb auch nur so, wie wir es Dir bereitstellen. Auch wir nutzen Deine Inhalte nur um Dir zita bereitstellen zu können. Wenn Du gegen unsere AGB verstößt können wir Dich natürlich jederzeit zeitweise oder auf Dauer von der weiteren Nutzung unserer Plattform ausschließen.

4. Haftung und Gewährleistung

Wir können Dir allgemein keine Zusicherung oder Garantie erteilen, dass Du das von Dir beabsichtigte Ergebnis durch die Nutzung von zita erhältst. Wir weisen Dich deshalb ausdrücklich darauf hin, dass wir Dir außer den in diesen AGB beschriebenen Leistungen keinen konkreten Erfolg schulden. Deshalb haften wir auch nicht für Schäden, die außerhalb unseres in diesen AGB beschriebenen Verantwortungsbereichs liegen oder auf eine nicht bestimmungsgemäße Nutzung unserer Plattform beruhen.

Daneben haften wir, unsere Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen Dir gegenüber nur, soweit wir Dir bei der Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit oder einer übernommenen Garantie vorsätzlich, grob fahrlässig oder arglistig einen Schaden vertreten zu haben. Außerdem haften wir Dir gegenüber bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen wesentlicher Vertragspflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Du regelmäßig vertrauen darfst. In diesem Fall haften wir aber nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden.

5. Datenschutz

Wenn Du zita nutzt, gelten neben diesen AGB außerdem unsere Datenschutzbestimmungen. Darin beschreiben wir Dir transparent, welche Daten von Dir wir bei Deiner Nutzung von zita wie verarbeiten.

6. Allgemeine Bestimmungen

Wir versuchen natürlich, zita störungsfrei bereitzustellen. Technisch bedingt ist das aber nicht möglich und wir übernehmen daher keine Garantie einer jederzeitigen Erreichbarkeit. Ärgere Dich daher bitte nicht, wenn zita oder bestimmte Funktionen einmal nicht zugänglich sein sollten.

Gleichzeitig sind wir nicht verpflichtet, zita oder bestimmte Funktionen dauerhaft bereitzustellen. Wir können insbesondere jederzeit Anpassungen vornehmen und zita weiterentwickeln oder bestimmte Funktionen auch ändern und einstellen.

Unsere AGB können sich jederzeit ändern, wir halten sie in der jeweils aktuellen Form auf unserer Plattform vor. Bitte achte daher auch jedes Mal auf Anpassungen, wenn Du zita regelmäßig nutzt. Für unsere AGB gilt außerdem das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Aus-schluss des UN-Kaufrechts (CISG).

Hinweis zu Streitbeilegungsverfahren und zur Online-Streitbeilegung: Wir sind nicht verpflichtet aber grundsätzlich dazu bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Die Europäische Kommission stellt jedoch eine Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten in Verbraucherangelegenheiten (OS-Plattform) unter http://ec.europa.eu/consumers/odr bereit.


© zita – ein Projekt der Digitalprojekt 1 GmbH – Stand: Januar 2019